HELLO

HOMEOFFICE

Wir stehen Ihnen mit unserer Expertise zur Schaffung einer Homeoffice-Lösung gerne zur Verfügung. Gerne beraten wir Sie bei der Einrichtung eines sicheren und hochverfügbaren Arbeitsplatzes für Ihre Benutzer.

Mehr erfahren

Die Anforderung

Sie wollen Ihren Benutzern ein sicheres und performantes
Arbeiten außerhalb Ihres Unternehmens ermöglichen?

Die Lösung

Essentiell ist vor allem die Wahl des richtigen Endgerätes
für den jeweiligen Einsatzzweck. Homeoffice ist gerade in
Krisenzeiten zumeist ein länger andauernder Zustand.

IN 3 SCHRITTEN ZUM ERFOLG

1. Analyse

In einem ersten Schritt wird die vorhandene IT-Infrastruktur von unseren Spezialisten gesichtet und analysiert. Auf Basis dieser Erkenntnisse, entwerfen wir eine entsprechende Lösung

2. IT-Architektur & Planung

Komplexe Aufgaben erfordern smarte Ideen. Aufgrund individueller Anforderungen ergeben sich verschiedene Lösungsansätze.

3. Implementierung

Als Endgerät können sowohl neue, vorhandene oder refurbished Endgeräte fungieren (PC/Notebook oder Thin Client).

Detaillösungen

Als Endgerät können sowohl neue, vorhandene oder refurbished Endgeräte fungieren (PC/Notebook oder Thin Client). Je nach Anwendungsbedarf ermitteln wir mit Ihnen gemeinsam die beste Strategie. Reicht dem Benutzer ein schlankes Endgerät, welches lediglich eine Verbindung zu einem bereitgestellten virtuellen Arbeitsplatz im Rechenzentrum herstellt, setzen wir auf Produkte der Fa. IGEL. Hierbei handelt es sich um den technologisch führenden Anbieter im Thin Client Bereich.
Virtuelle Arbeitsplätze stellen wir über Softwarelösungen der Fa. VMware bereit. Produkte von VMware sind bereits bestens aus dem Bereich der Server-Virtualisierung bekannt. Auch im Client-Virtualisierungsbereich setzen wir auf die gewohnt innovative, sichere und stabile Lösung von VMware. Vom „normalen“ Office Arbeitsplatz bis hin zu einem hochperformanten 3D-Konstruktionsarbeitsplatz ist alles möglich. Sollten Sie ihre Endgeräte mit Windows betanken wollen, z.B. für Außendienstmitarbeitern, setzen wir auf die Lösung ACMP von der Firma Aagon. Optimales Verwaltungs-, Update- und Patchmanagement kennzeichnet die Software.
Egal, für welchen Ansatz Sie sich entscheiden – alle Lösungen stehen an der Spitze des technisch Möglichen und bilden den aktuellen Industriestandard ab.

Client-Management-Software

Igel Konverter von Igel

Ein Thin Client ist ein Endgerät mit einem schlanken Linux Betriebssystem, welches an den virtuellen Arbeitsplatz (z.B. VMware) andockt. Fast jede Peripherie kann angesteckt werden. Vorteil, keinerlei Programme befinden sich direkt auf dem Endgerät, weshalb es extrem sicher ist und bei Bedarf schnell gewechselt werden kann.

ACMP von Aagon

Je nach Arbeitsweise des Benutzers, wird es manchmal nötig sein, ein vollwertiges Windows Endgerät zur Verfügung zu stellen. Da sie mit diesem Gerät auf interne Ressourcen zugreifen ist es wichtig, dass dieses Gerät gemanaged werden kann und sicher mit dem Firmennetzwerk verbunden ist.

Workspace One von VMware

Mit Workspace One können Sie Ihr Endgerät, welches Windows, Apple oder Android sein kann, managen.
Sie können die Geräte bequem aus der Ferne verwalten, sobald diese eine Internetverbindung haben. Sie können Softwareupdates, Sicherheitseinstellungen, generelle Einstellungen und vieles mehr auf Ihren Endgeräten ausbringen.

Weitere Infos finden Sie auf unserer Tems – Homeoffice Website

Ab zur Website